Impressum und allgemeine Geschäftsbedingungen

Impressum und allgemeine wichtige Informationen:

Mitglied der WkW

Humanenergetiker 0709116


Preise exkl. MWSt (weil Kleinunternehmerin)

Bildquellen: private Quellen, GettyImages, Adobe Stock, Pixabay, Pexels u.a. Bild S. Hermann & F. Richter


Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich mit meiner energetischen, feinstofflichen Arbeit als Energetikerin zu Ihrer persönlichen Ausgewogenheit beitrage, keine medizinische Diagnose stelle und keine Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinn durchführe.



Datenschutz:


Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.


Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@xn--lebensqualitt-marion-mzb.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.


Google Analytics

Dieses Angebot nutzt ebenfalls den Webanalysedienst Google Analytics, ein Programm der Google Inc. („Google, USA“). Die durch das Tracking erfassten Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website werden auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Durch eine sogenannte IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Somit ist der Standort Ihres Browsers lediglich regional zuortbar, nicht aber ihrer Person. Google kann Besucherverhalten auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen können so gegenüber dem Websitebetreiber erbracht werden.


Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf dieser Website werden Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) eingesetzt. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Social-Sharing-Plugin eine Verbindung zwischen dem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch Information über das Nutzungsverhalten auf der Website. Durch Klicken des „Like-Buttons“ während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Der Betreiber dieser Website hat keine Möglichkeit des Zugriffs auf übermittelte Daten, sowie keine Kenntnis über deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Retargeting

Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.


Quelle: Datenschutz-Vorlage mit freundlicher Genehmigung von Website Tutor.




AGB Lebensqualität-Marion

Für den Inhalt dieser Website ist
Marion Docekal
Hartwig Balzen Gasse 1/4/3
1210 Wien
Tel:+4369919749297 verantwortlich

Information laut E-Commerce- Gesetz



Allgemein:
Die Erstellung und Pflege meiner Website erfolgt mit größtmöglicher Sorgfalt. Trotzdem übernehme ich keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen. Ich behalte mir das Recht vor, die angebotenen Informationen oder Hilfestellungen und Workshops ohne Ankündigung jederzeit zu verändern oder zu aktualisieren.
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit habe ich nicht immer die männliche und weibliche Form von personenbezogenen Hauptwörtern verwendet. Frauen und Männer mögen sich trotzdem von den Inhalten dieser Website gleichermaßen angesprochen fühlen.
Diese Website beinhaltet Verweise auf externe Seiten. Wir haben keinerlei Kontrolle über die Informationen, die auf Seiten von Dritten angeboten werden und übernehmen keinerlei

Haftung.


Haftung:
Zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses ist immer die letztgültige Fassung der Geschäftsbedingungen maßgebend. Anderslautende Vereinbarungen mit meinen Klienten haben nur dann Gültigkeit, sofern diese schriftlich vereinbart wurden. Auf die Geschäftsbeziehungen ist österreichisches Recht anzuwenden.  Für eventuelle Schäden, bei denen kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, kann kein Schadenersatz geltend gemacht werden.


Energetische Hilfestellung:
Grundsätzlich gilt für Sitzungen und Workshop, dass es sich um ein Angebot als Hilfestellung zur Erreichung der körperlichen und energetischen Balance handelt. Mehr dazu finden Sie auf der Seite der WKO. Mit dem Gütesiegel haben Sie die Bestätigung, dass ich die Qualitätskriterien der WKO erfülle und einhalte. Dies bedeutet auch, dass ich keine medizinische, therapeutische oder ärztliche Diagnose stelle. Egal ob Sie an einer Einzelsitzung oder an einem Workshop teilnehmen, dient es Ihrer Harmonisierung und erfüllt die Kriterien einer Heilbehandlung nicht.


Sie erklären, dass Sie in Eigenverantwortung und der Voraussetzung, dass Sie psychisch stabil sind, einen Termin vereinbaren. Bei eventuellen Krankheiten und psychischen Belastungen ist ein persönliches Gespräch davor unbedingt erforderlich. Bei Personen unter 18 Jahren, brauche ich auch die schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.


Terminvereinbarung:
Vereinbarungen zu Sitzungen und Workshops können sowohl telefonisch, per E- Mail oder direkt über die Website erfolgen und sind verbindlich, sobald Sie meine Rückbestätigung erhalten haben.


Kosten für Sitzungen werden zu Beginn jeder Hilfestellung fällig, bzw. können Sie nach Vereinbarung per Überweisung innerhalb von 3 Tagen ohne Skonto erbracht werden.
Falls Sie zu einem Sitzungstermin nicht erscheinen können, ist eine telefonische Absage mindestens 24 Stunden davor erforderlich. Ansonsten sehe ich mich gezwungen, eine Ausfallsgebühr in Höhe von 50% der vereinbarten Kosten ein zu heben.


Stornobedingungen von Workshops:
Eine Abmeldung vom Workshop ist ausschließlich schriftlich per E-Mail oder sms bzw. WhatsApp möglich.
Bis 3 Tage vor dem Termin ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Innerhalb dieses Zeitraumes ist der volle Preis zu bezahlen. Sie haben jedoch die Möglichkeit innerhalb eines Jahres, das versäumte Modul nach zu holen.


Wenn Sie während der Workshop - Reihe absagen, werden die Kosten der noch ausstehenden Termine nicht rückerstattet. Sie können jedoch einen Ersatzteilnehmer nennen.


Ich behalte mir vor, Workshops kurzfristig abzusagen, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder Ereignisse eintreten, die ausserhalb meines Einflussbereiches liegen. In diesem Fall erhalten Sie Ihre Vorabzahlung vollständig retour. Etwaige Unkosten können nicht erstattet werden.

Bei Zahlungsverzug verrechne ich 5€  pro Mahnung.